Menü
25.11.19

Staffelübergabe nach fast zwanzigjähriger Betriebszugehörigkeit

Mit Wirkung zum 01. Januar 2020 wird Herr Jürgen BAUSCHULTE, Produktionsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung, seine berufliche Laufbahn bei der GKK beenden und neue Wege in Richtung Privatleben beschreiten.

Herr Bauschulte hat das Wachstum und die Expansion von GKK einschließlich der Einbindung in die Dekra-Welt im Jahre 2008 miterlebt und die Weiterentwicklung des Unternehmens aktiv und engagiert mitgestaltet.
"Für die geleistete Arbeit, das Engagement und die Einsatzbereitschaft in dieser Zeit danken wir Herrn Bauschulte sehr herzlich und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute bei bester Gesundheit", so die Geschäftsführerin Melanie Schade.

Seit dem 01. Oktober 2019 wird Herr Bernhard ZINNDORF als Nachfolger eingearbeitet und auf die anstehenden Aufgaben vorbereitet. Herr Zinndorf ist 45 Jahre alt, gelernter Fahrzeugmechaniker, welcher nach dem Technikum mit Fachrichtung Fahr-
zeugtechnik  an der Fachhochschule Köln den Abschluss zum Diplom-Ingenieur Fahrzeugtechnik, Fachrichtung Sachverständigenwesen, erworben hat. Er war zuletzt mehrjährig als Chef-Sachverständiger einer Versicherung tätig.

"Wir wünschen Herrn Zinndorf von dieser Stelle gutes Gelingen und stets ein motivierendes positives Agieren und Handeln insbesondere im Umgang mit den anvertrauten Mitarbeitern".