Menü

Unsere Produkte

Hier finden Sie eine kurze Übersicht und Erläuterung zu unseren Produkten:

Kfz-Schadengutachten

Haftpflichtschadengutachten
Bei einem Haftpflichtschaden erfolgt die Schadenbegutachtung zu einem konkreten Schadenereignis unter Berücksichtigung der momentan geltenden Rechtsprechung. Hierbei werden die technischen Daten und Schäden aufgenommen und eine detaillierte Kalkulation erstellt. Vervollständigt wird die vollständige Schadendokumentation durch ausführliches Fotomaterial.

Kaskoschadengutachten
Es findet eine Schadenbegutachtung zu einem konkreten Schadenereignis unter Berücksichtigung des geltenden AKB-Standes statt. Nach der Aufnahme der technischen Daten und Schäden erfolgt eine detaillierte Kalkulation, bei der die Möglichkeit der Restwertermittlung über verschiedene Restwertbörsen besteht. Das Gutachten enthält eine ausführliche Schadendokumentation und – beschreibung inklusive einer ausführlichen Fotodokumentation.

Eigenschadengutachten

Speziell für Autovermietungen erstellen wir zur internen Verrechnung konkreter Schadenereignisse so genannte Eigenschadengutachten. Diese enthalten gleichermaßen die Aufnahme der technischen Daten und Schäden und eine detaillierte Kalkulation mit der Möglichkeit der Restwertermittlung über verschiedene Restwertbörsen. Eine ausführliche Schadendokumentation inklusive einer ausführlichen Fotodokumentation sind Bestandteile des Eigenschadengutachtens.

Kfz-Rücknahmegutachten

Zustandsberichte
Der Zustandsbericht gibt den aktuellen Fahrzeugzustand wieder. Hierbei werden die technischen Daten aufgenommen und die Schäden per Schadenraster unter Verwendung des GKK-Schadenkataloges (alternativ: ein vom Auftraggeber zur Verfügung gestellter Schadenkatalog) bewertet. Bilder untermauern dabei den Bericht. Die Berechnung der Einzel- und Gesamtreparaturkosten erfolgt unter Berücksichtigung aller gängigen Reparaturmethoden über die alters- und laufleistungsabhängige GKK-Minderwertmatrix.

Zustandsprotokolle
Zustandsprotokolle finden Ihre Anwendung bei der Rücknahme von Leasing- und Vermietfahrzeugen. Unter Verwendung des GKK-Schadenkataloges werden hierbei die Schäden und Mängel, die über den bestimmungsgemäßen Gebrauch hinausgehen, festgestellt. Der überdurchschnittliche Verschleiß des Kfz wird pauschal ausgewiesen.

Wertgutachten
Ein Wertgutachten enthält die technischen Daten des Kfz, ein Schadenraster der Schäden auf Basis des GKK-Schadenkataloges und eine ausreichende Fotodokumentation. Mittels der GKK-Minderwertmatrix werden die Einzel- und Gesamtreparaturkosten alters- und laufleistungsabhängig berechnet. Darüber hinaus sind der Händlereinkaufs- und Händlerverkaufswert Bestandteil unserer Wertgutachten.

Online Kleinschaden-Kalkulation

Auf Kundenwunsch erstellen wir für Kleinschäden eine detaillierte Kalkulation anhand uns in elektronischer Form zur Verfügung gestellter Daten (Fahrzeugdaten, Schadenbeschreibung und Schadenbilder).
Anzumerken ist an dieser Stelle, dass nur die auf den Fotos klar erkennbaren Schäden berücksichtigt werden können. In Zweifelsfällen oder wenn ein Haftpflicht- oder Kaskoschadengutachten gewünscht wird, muss eine Fahrzeugbesichtigung stattfinden.

Kalkulationsprüfung

Auf Wunsch unserer Kunden überprüfen wir Fremdgutachten, Kostenvoranschläge und Rechnungen auf eventuelle Beanstandungen. Im Bedarfsfall erfolgt zusätzlich eine erneute detaillierte Kalkulation oder sogar eine Neubesichtigung.

Reparaturbestätigung / Aufbereitungsbestätigung

Es erfolgt eine Überprüfung auf sach- und fachgerechte Reparatur des Fahrzeuges bzw. der Qualität der Aufbereitung unter Zuhilfenahme eines zuvor erstellten Gutachtens.

UVV-Abnahme

Jeder Arbeitgeber in Deutschland ist für die Gesundheit und Sicherheit seiner Mitarbeiter am Arbeitsplatz verantwortlich. Als Richtlinie hierzu geben die Berufsgenossenschaften Unfallverhütungsvorschriften (UVV/BGV) heraus. Kraftfahrzeuge und deren Anhänger gehören zu den Prüfobjekten im Kfz-Bereich nach BGV D29 (BGG 916).

Führerscheinkontrolle

Seit dem 1. Juni 2005 besteht die Pflicht, für jeden Fuhrparkbetreiber zweimal jährlich die Führerscheine der Fahrer zu überprüfen und dies durchgängig zu dokumentieren. Durch unsere bundesweite Präsenz sind wir in der Lage diese flächendeckend in ganz Deutschland durchzuführen.


Darüber hinaus bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Produkte für Ihre Anforderungen, wie zum Beispiel Sondergutachten, Rechnungs- und Aktenprüfungen und vieles mehr. Sprechen Sie uns an! Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Konzept für Ihr Unternehmen zusammen.